Archiv der Kategorie: Musik

Die Soundquelle wurde modernisiert

Im letzten Jahr habe ich mich für ein kleines „Haustier“ entschieden, welches mir meine Musik vom iPod in der Wohnung abspielen sollte. Ich kann nichts schlechtes gegen das kleine Schwein sagen, es hat immer gut funktioniert.

Vor ein paar Tagen allerdings habe ich auf einer Schnäppchen Plattform ein Angebot von Onkyo entdeckt. Es handelt sich um ein sogenanntes WLAN-Musik-System ABX-N300. Über die Schnäppchenseite habe ich das Gerät für weniger als den Neupreis bekommen und musste einfach zuschlagen. Der große Vorteil gegenüber meiner bisherigen Lösung ist die Kopplung mit dem Internet/Heimnetz per LAN-Kabel oder kabellos per WLAN.

Somit kann ich nicht nur die Musik vom iPod abspielen lassen, sondern, noch viel bequemer, direkt vom Musikserver, der hier bei mir steht. Das ganze funktioniert über die Freigaben am Server oder per AirPlay. Durch AirPlay habe ich die Möglichkeit, vom iTunes auf dem Rechner die Musik direkt zum Musik-Spieler zu schicken. Und wenn ich ganz faul bin, steuere ich das iTunes und damit den Musik-Spieler vom Sofa oder der Küche aus mit meinem Handy und der App „iRemote free„.

Der Klang der Onkyo-Lösung ist gut, leider sind die Bässe nicht so kraftvoll wie das kleine Schwein. Aber zur Not kann ich den Musik-Spieler an meine große Anlage stöpseln und dort den Verstärker samt Boxen nutzen. Ein anderer Nachteil ist das Display. Es lässt sich gut ablesen, wenn man vor dem Gerät steht. Denn es ist an der Oberseite angebracht und somit nicht zu sehen, wenn man z.B. auf der Couch liegt. Dieses Manko mache ich aber mit der Android App wieder weg, denn diese zeigt mir den aktuellen Titel an.

Nach einer Lösung, meine Musik vom Server in der Wohnung abzuspielen, habe ich schon lange gesucht. Bisher musste ich diese dazu auf den iPod kopieren, was sich nun erübrigt hat. Und wenn ich meine eigene Musik nicht mehr hören möchte, nutze ich den ABX-N300 um mir verschiedene Radiosender aus dem Internet zu streamen.